Letzte Posts

View more
13.10.2016 - 17:33 Uhr

Review

Der Junge und das Biest (Blu-ray)

Mut und wahre Freundschaft – das sind

28.08.2016 - 03:03 Uhr

Review

„Will noch jemand einen Wodka?“: So kommen Sie im Büro garantiert gut an

Der Arbeitsalltag ist oftmals eine trockene Angelegenheit.

24.08.2016 - 17:18 Uhr

Review

Big Red von Maverick (2016)

Das Album „Big Red“ von Maverick könnte

24.08.2016 - 17:17 Uhr

Review

Oans von Kinihasn (2016)

Das Album „Oans“ von Kinihasn ist auf

24.08.2016 - 17:16 Uhr

Review

Regardless of the Dark von Adam Topol (2016)

Wenn der Drummer von Jack Johnson ein

24.08.2016 - 17:15 Uhr

Review

EscortLady

„EscortLady | Erotischer Roman“ von Clarissa Thomas

24.08.2016 - 17:14 Uhr

Review

Bleeker von Bleeker (2016)

Bleeker aus Toronto veröffentlichen mit der nach

24.08.2016 - 17:12 Uhr

Review

More [Vinyl LP] von Pink Floyd (2016)

Der Orginalsoundtrack zum Film „More“ komponiert von

24.08.2016 - 17:11 Uhr

Review

Not Yet Begun/Two Faces von Smilla (2016)

Smilla läutet mit der Maxi-Single „Not Yet

24.08.2016 - 17:10 Uhr

Review

Einhornrap von Faulenza (2016)

Mit „Einhornrap“ liefert Faulenza ein musikalisches Statement.

24.08.2016 - 17:09 Uhr

Review

Live In Gifhorn von Nine Below Zero (2016)

Die Altrocker von Nine Below Zero begeistern

24.08.2016 - 17:08 Uhr

Review

Alteration von Khaldera (2016)

„Alteration“ von Khaldera ist die zweite EP

24.08.2016 - 17:03 Uhr

Review

Back to the Factory von Fun Factory (2016)

Fun Factory sind wohl jedem ein Begriff,

24.08.2016 - 17:02 Uhr

Review

Kontor Summer Jam 2016

Kontor liefert schon seit Jahren auf verschiedensten

24.08.2016 - 17:01 Uhr

Review

Generation Goodbye von Kissin‘ Dynamite (2016)

Zwischen Glam Rock, Metal und Hard Rock

24.08.2016 - 17:00 Uhr

Review

Old Skool von Armin Van Buuren (2016)

„Old Skool“ vom Niederländischen DJ Armin van

24.08.2016 - 16:59 Uhr

Review

Nature effects #8

Das neue Nature effects vom Franzis-Verlag in

24.08.2016 - 16:58 Uhr

Review

Porcelain

Moby prägte als DJ in den 90er

24.08.2016 - 16:57 Uhr

Review

Redewendungen: Wörterbuch der deutschen Idiomatik

Bei dem genannten Titel handelt es sich

24.08.2016 - 16:43 Uhr

Review

Isch des bio?: Die Prenzlschwäbin erzählt aus ihrem Kiez

Als Nicht-Schwabe und Nicht-Berlin spricht einen „Isch

24.08.2016 - 16:41 Uhr

Review

Own the Night von New Hate Rising (2016)

Die Ostdeutsche Gruppe New Hate Rising, welche

24.08.2016 - 16:40 Uhr

Review

The Piper at the Gates of Dawn [Vinyl LP] von Pink Floyd (2016)

Das erste Pink Floyd-Album The Piper At

24.08.2016 - 16:37 Uhr

Review

Twenty von Chicane (2016)

Pünktlich zu seinem 20jährigen Jubiläum hat Nick

24.08.2016 - 16:36 Uhr

Review

A Saucerful of Secrets [Vinyl LP] von Pink Floyd (2016)

Über Pink Floyd muss man nicht mehr

24.08.2016 - 16:35 Uhr

Review

Frankreich: Jakobsweg Via Gebennensis

Ein leicht verständlich geschriebener, gut strukturierter und

24.08.2016 - 16:34 Uhr

Review

Svartanatt von Svartanatt (2016)

Aus Stockholm kommt die fünfköpfige Gruppe Svartanatt,

24.08.2016 - 16:31 Uhr

Review

Tales of the Wicked West von Maidavale (2016)

Tales Of The Wicked West von MaidaVale

24.08.2016 - 16:30 Uhr

Review

Summer Sessions 2016

In gewohnter Manier ist auch in diesem

24.08.2016 - 16:29 Uhr

Review

G.O.T.H. von G.O.T.H. (2016)

Die portugiesisch-amerikanische Gothic-Rockband G.O.T.H., die 2005 gegründet

24.08.2016 - 16:28 Uhr

Review

Power Under Contorl von Islander (2016)

Islander veröffentlicht mit „Power Under Control“ ein

Roccat Military Bundle – Desert Strike


Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 421

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 421

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 424

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 424

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 427

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 427

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 430

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 430

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 433

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 433





Cover

Die Gaming-Maus Roccat Kone Pure Military Edition bietet im Prinzip den gleichen Funktionsumfang wie ihre große Schwester die Roccat Kone, lediglich die Abmessung sowie Sensortechnik fallen bei der Military Edition etwas kleiner aus.

Roccat Kone Pure Gaming Maus Military Edition

Kleiner bedeutet hier allerdings keineswegs schlechter, denn das kompakte Gerät liegt trotzdem angenehm in der Hand und verfügt über einen 5.000 dpi starken Sensor, der ein verzögerungsfreies Tracking erlaubt. Bei der Military Edition handelt es sich um ein limitiertes Produkt, das vor allem durch die Militär-Optik, die in drei verschiedenen Varianten erhältlich ist, gekennzeichnet ist. Die Maus selber macht einen robusten Eindruck und ist hochwertig verarbeitet. So verfügt die Maus über eine spezielle Oberfläche, die besonders weich ist und eine gute Grifffestigkeit aufweist. Des Weiteren weist das Gehäuse eine Einbuchtung für den Daumen auf, was ebenfalls einen verbesserten Halt zur Folge hat. Auch wirken die Bauteile insgesamt solide verarbeitet und es gibt keine wackelnden Tasten oder störende Übergänge. Dank den stimmigen Druckpunkten der Tasten sowie dem präzisen Scroll-Rad, fällt auch die Bedienbarkeit der Maus durchweg positiv aus. Zusätzlich besitzt die Maus sieben programmierbare Tasten, die schnell erreichbar sind und ausreichend Platz für zahlreiche Makros bieten.

Im direkten Preis-Leistungs-Vergleich zu Konkurrenzprodukten der gleichen Preissparte schlägt sich die Military Edition äußerst gut. So müssen Gamer hier auf keinerlei Funktionen verzichten und bekommen trotzdem eine hochwertige Maus, die auch noch optisch einiges hermacht. Das beleuchtete Roccat-Logo wirkt absolut edel und unterstreicht optisch noch einmal die hervorragenden technischen Eigenschaften des Gerätes. Bei einem Vergleich mit anderen Produkten fällt insbesondere die Abstimmung der Druckpunkte ins Auge, die weder zu fest noch zu leicht eingestellt sind und einfach Spaß machen. Weiterhin konnten selbst bei intensiven Gaming-Sessions der Roccat Kone Pure Military Edition keinerlei Schwächen entlockt werden, was sie definitiv zu einem Top-Produkt ihres Preissegments macht.

Das stylische Mousepad ergänzt das Bundle stilsicher und sorgt für aggresives Feeling inmitten der Gaming-Hölle. Im Bundle ebenfalls enthalten: Dogtags, exklusives War Thunder Erweiterungspaket.


Fazit

Unsere Wertung zu Roccat Military Bundle – Desert Strike
 Wertung 95 von 100 Punkten


"Ein Top-Produkt des Preissegments."


» Hat dir dieser Artikel gefallen? Jetzt bei Amazon dieses oder ein anderes Produkt bestellen und die Autoren damit unterstützen! Danke!

Gesamtwertung
95

Screenshots

Bilder zu Roccat Military Bundle – Desert Strike


Produktinformationen

Informationen zu Roccat Military Bundle - Desert Strike (Kone Pure Mouse, Sense Mousepad, Dogtags, exklusives War Thunder Erweiterungspaket)
Titel Roccat Military Bundle - Desert Strike (Kone Pure Mouse, Sense Mousepad, Dogtags, exklusives War Thunder Erweiterungspaket)
Publisher Roccat
Feature Prziser Pro-Optic Sensor (R4) mit bis zu 5000 dpi
Produktgruppe Zubehr
EAN 4250288170254
*Alle Angaben ohne Gewähr.


Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar
Noch keine Kommentare Sei der erste, der einen Kommentar hierzu verfasst!

Schreibe einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*