Letzte Posts

View more
13.10.2016 - 17:33 Uhr

Review

Der Junge und das Biest (Blu-ray)

Mut und wahre Freundschaft – das sind

28.08.2016 - 03:03 Uhr

Review

„Will noch jemand einen Wodka?“: So kommen Sie im Büro garantiert gut an

Der Arbeitsalltag ist oftmals eine trockene Angelegenheit.

24.08.2016 - 17:18 Uhr

Review

Big Red von Maverick (2016)

Das Album „Big Red“ von Maverick könnte

24.08.2016 - 17:17 Uhr

Review

Oans von Kinihasn (2016)

Das Album „Oans“ von Kinihasn ist auf

24.08.2016 - 17:16 Uhr

Review

Regardless of the Dark von Adam Topol (2016)

Wenn der Drummer von Jack Johnson ein

24.08.2016 - 17:15 Uhr

Review

EscortLady

„EscortLady | Erotischer Roman“ von Clarissa Thomas

24.08.2016 - 17:14 Uhr

Review

Bleeker von Bleeker (2016)

Bleeker aus Toronto veröffentlichen mit der nach

24.08.2016 - 17:12 Uhr

Review

More [Vinyl LP] von Pink Floyd (2016)

Der Orginalsoundtrack zum Film „More“ komponiert von

24.08.2016 - 17:11 Uhr

Review

Not Yet Begun/Two Faces von Smilla (2016)

Smilla läutet mit der Maxi-Single „Not Yet

24.08.2016 - 17:10 Uhr

Review

Einhornrap von Faulenza (2016)

Mit „Einhornrap“ liefert Faulenza ein musikalisches Statement.

24.08.2016 - 17:09 Uhr

Review

Live In Gifhorn von Nine Below Zero (2016)

Die Altrocker von Nine Below Zero begeistern

24.08.2016 - 17:08 Uhr

Review

Alteration von Khaldera (2016)

„Alteration“ von Khaldera ist die zweite EP

24.08.2016 - 17:03 Uhr

Review

Back to the Factory von Fun Factory (2016)

Fun Factory sind wohl jedem ein Begriff,

24.08.2016 - 17:02 Uhr

Review

Kontor Summer Jam 2016

Kontor liefert schon seit Jahren auf verschiedensten

24.08.2016 - 17:01 Uhr

Review

Generation Goodbye von Kissin‘ Dynamite (2016)

Zwischen Glam Rock, Metal und Hard Rock

24.08.2016 - 17:00 Uhr

Review

Old Skool von Armin Van Buuren (2016)

„Old Skool“ vom Niederländischen DJ Armin van

24.08.2016 - 16:59 Uhr

Review

Nature effects #8

Das neue Nature effects vom Franzis-Verlag in

24.08.2016 - 16:58 Uhr

Review

Porcelain

Moby prägte als DJ in den 90er

24.08.2016 - 16:57 Uhr

Review

Redewendungen: Wörterbuch der deutschen Idiomatik

Bei dem genannten Titel handelt es sich

24.08.2016 - 16:43 Uhr

Review

Isch des bio?: Die Prenzlschwäbin erzählt aus ihrem Kiez

Als Nicht-Schwabe und Nicht-Berlin spricht einen „Isch

24.08.2016 - 16:41 Uhr

Review

Own the Night von New Hate Rising (2016)

Die Ostdeutsche Gruppe New Hate Rising, welche

24.08.2016 - 16:40 Uhr

Review

The Piper at the Gates of Dawn [Vinyl LP] von Pink Floyd (2016)

Das erste Pink Floyd-Album The Piper At

24.08.2016 - 16:37 Uhr

Review

Twenty von Chicane (2016)

Pünktlich zu seinem 20jährigen Jubiläum hat Nick

24.08.2016 - 16:36 Uhr

Review

A Saucerful of Secrets [Vinyl LP] von Pink Floyd (2016)

Über Pink Floyd muss man nicht mehr

24.08.2016 - 16:35 Uhr

Review

Frankreich: Jakobsweg Via Gebennensis

Ein leicht verständlich geschriebener, gut strukturierter und

24.08.2016 - 16:34 Uhr

Review

Svartanatt von Svartanatt (2016)

Aus Stockholm kommt die fünfköpfige Gruppe Svartanatt,

24.08.2016 - 16:31 Uhr

Review

Tales of the Wicked West von Maidavale (2016)

Tales Of The Wicked West von MaidaVale

24.08.2016 - 16:30 Uhr

Review

Summer Sessions 2016

In gewohnter Manier ist auch in diesem

24.08.2016 - 16:29 Uhr

Review

G.O.T.H. von G.O.T.H. (2016)

Die portugiesisch-amerikanische Gothic-Rockband G.O.T.H., die 2005 gegründet

24.08.2016 - 16:28 Uhr

Review

Power Under Contorl von Islander (2016)

Islander veröffentlicht mit „Power Under Control“ ein

Roccat Kone Pure Optical Core Performance Gaming Maus


Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 421

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 421

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 424

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 424

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 427

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 427

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 430

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 430

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 433

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 433




Cover

Die Roccat Kone Pure ist eine Maus mit optischem Sensor und einer maximalen Auflösung von 4000dpi. Durch das Erstellen eigener Profile mit der Roccat-Software ist eine Individualisierung von zum Beispiel der Beleuchtung (16,8 Millionen Farben) oder auch der DPI-Auflösung möglich. Aktuell sind die Schritte 400, 800, 1200, 1600, 2000, 3200 und 4000 vorgegeben und über eine entsprechende Tastenbelegung sofort einstellbar. Es gibt aber die Möglichkeit Zwischenschritte einzufügen, um auch minimale Veränderungen herbeizuführen und den eigenen Stil weiter verbessert anzupassen. Makros können aufgezeichnet und den Tasten zugewiesen werden. Die Funktion Easy-Shift[+] ermöglicht die Doppelbelegung von Tasten und Mausrad.

Review Roccat Kone Pure Optical Core Performance Gaming Maus

Insgesamt verfügt die Kone Pure über 7 Tasten und ein 2D-Mausrad. Das 1,8m lange Anschlusskabel kommt stoffüberzogen daher und benötigt einen USB 2.0 Port.

Roccat verzichtet inzwischen auf die Beigabe von Treibersoftware, diese muß separat aus dem Internet heruntergeladen werden, weshalb eine entsprechende Verbindung zum Download erforderlich ist. Innerhalb der Treibersoftware ist der Karteireiter R.A.D. dazugekommen, was für „Roccat Achivements Display“ steht, ein eher fragwürdiges Feature. Aber wer gern wissen möchte, wie viele Meter er schon mit der Roccat geschoben hat, Up- und Downscrolls beziffern will und auch die Anzahl der einzelnen jemals gedrückten Tasten ganz genau sehen mag; der kann das unter diesem Eintrag haarklein nachverfolgen, Awards dafür bekommen – und der daran interessierten Öffentlichkeit das sofort über die „Teilen“-Funktion mitteilen.

Wichtiger als das ist aber die eigentliche Beurteilung der Kone Pure als Arbeitsgerät und diese fällt positiv aus. Auch für größere Hände geeignet, läßt sie sich schnell bewegen, präzise positionieren und ambitionierte Spieler kommen nicht zu kurz. Für Links- und Rechthänder zwar geeignet, aber durch die tiefe linke Daumenmulde bereits vorgeprägt, sprechen alle Tasten sofort und ohne Verzögerung an. Die Verarbeitung ist ohne Fehler, die Oberfläche fühlt sich sehr gut an und die Lautstärke der Klickgeräusche wird noch nicht als störend empfunden.

Einziger Kritikpunkt wäre an dieser Stelle das geringe Gewicht, welches sich bei der großen Schwester Kone XTD mit zusätzlichen Scheiben anpassen läßt, hier jedoch aber natürlich in Kauf zu nehmen ist.


Fazit

Unsere Wertung zu Roccat Kone Pure Optical Core Performance Gaming Maus
 Wertung 80 von 100 Punkten


"Im Fazit muß man sich aber trotzdem vor Kauf die Frage stellen, ob es eine Maus im gehobenen Mittelklassesegment sein muß und man eher mehr ausgeben möchte, oder auch mit der kleinen Schwester Kone[+] an den Start gehen möchte. Spaß machen nämlich beide."


» Hat dir dieser Artikel gefallen? Jetzt bei Amazon dieses oder ein anderes Produkt bestellen und die Autoren damit unterstützen! Danke!

Gesamtwertung
80

Screenshots

Bilder zu Roccat Kone Pure Optical Core Performance Gaming Maus


Produktinformationen

Informationen zu Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz
Titel Roccat Kone Pure - Core Performance Gaming Maus schwarz
Erscheinungsdatum 2012-10-26
Sprachen Englisch (Unbekannt)
Publisher Roccat
Feature 8200 DPI Pro Aim (R3) Laser Sensor, 32-bit Turbo C
Produktgruppe Personal Computers
EAN 4250288117006
*Alle Angaben ohne Gewähr.


Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar
Noch keine Kommentare Sei der erste, der einen Kommentar hierzu verfasst!

Schreibe einen Kommentar

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*